Qigong

 

ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist.

Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Die Übungen dienen der Anreicherung und Harmonisierung des Qi.

Über mich

 

Ich bin Ariane Tovazzi und mit meinem wundervollen Mann Asuka Tovazzi, nach 20 Jahren des „Prüfens" seit 2016 verheiratet. Ich genieße mit ihm zusammen unsere beiden Kinder. Sie treiben uns zu mentalen und körperlichen Höchstleistungen an. Seit 2011 unterrichte ich hauptsächlich Taiji und Qigong.

Wenn Sie genauer wissen möchten was mich zu meiner Arbeit befähigt, dann finden Sie im Anschluß einen Ausschnitt aus meinem „Lebenslauf“.